top of page

Webinar mit Brittani Orona

Aktualisiert: 28. Nov. 2023

Hope and Renewal: Fixing the Earth with Indigenous Environmental Stewardship during Climate Change


Brittani Orona, die Incomindios-Lippuner Stipendiantin von 2020, gab in ihrem dritten und letzten Webinareinen Überblick darüber, wie sich die Klimaerwärmung insbesondere auf Indigene Völker Nordamerikas auswirkt und was diese unternehmen, um diesem Wandel entgegenzuwirken.


Die Rückgabe von Land an Indigene Völker ist für den Schutz des Klimas und der Umwelt ein zentraler Schritt, denn häufig ist dieses Land Schauplatz von intensivem Abbau natürlicher Ressourcen, einer der Hauptgründe des Klimawandels. Eine zunehmend wichtige Rolle spielt dabei auch die Verteidigung der Umwelt durch indigene Aktivist*innen. So versuchen indigene Gemeinschaften zum Beispiel den Bau von Ölpipelines auf indigenem Territorium zu verhindern, wie im bekannten Kampf gegen die Dakota Access Pipeline (DAPL).


Um mehr über Brittani Oronas Arbeit zu erfahren, sehen Sie Sich das gesamte Webinar an:





Comments


bottom of page