top of page

Incomindios Lippuner Scholarship 2021: Der Gewinner

Aktualisiert: 28. Nov. 2023

Wir freuen uns sehr, den diesjährigen Gewinner des Incomindios-Lippuner Scholarship 2021 vorstellen zu können:

Flavio Ayuso, Student - ein junger Maya aus Muna, Mexico!


Flavio Ayuso, ein junger Maya aus Muna, einer kleinen Gemeinde im Süden Yucatans, ist Soziologiestudent an der Nationalen Autonomen Universität von Mexiko (UNAM). In den letzten drei Jahren hat er Maya-Gemeinden in Agrarprozessen unterstützt, um ihr Territorium gegen Megaprojekte und Immobilienentwicklungen zu verteidigen, die die kollektiven Rechte der Maya-Gemeinden verletzen.

Derzeit unterstützt er den Agrarprozess der Gemeinde Ixil in Yucatan bei der Verteidigung ihres Ejido-Gebiets gegen Geschäftsleute, die mehr als dreitausend Hektar sehr gut erhaltenen Urwalds enteignen wollen.

Seine Interessen- und Forschungsthemen sind: Agrarrecht und Agrarsoziologie.

Im Jahr 2018 erhielt er eine lobende Erwähnung im "Premio Nacional de Ensayo sobre la Constitución Política del Estado de Yucatán", der von der Justizbehörde des Bundesstaates Yucatan organisiert wird. Er hat mehrere Mini-Essays im Jugendblog der Zeitschrift der Universität von Mexiko veröffentlicht.


"Ich danke dem Incomindios-Lippuner-Stipendienprogramm für die Möglichkeit, meine akademische Ausbildung zu vertiefen, und vor allem dafür, dass es mir die Möglichkeit gibt, meine Arbeit in der Gemeinde zur Verteidigung des Landes fortzusetzen. Ich danke Ihnen sehr herzlich." Flavio Ayuso

Comentarios


bottom of page